ZeitGeschenk

ZeitGeschenk

ZeitGeschenk

Wem gehört meine LebensZeit?

Unbewusst gehe ich oft sehr großzügig mit meiner Zeit um.

Vermiete sie an meinen Arbeitgeber.
Verbrauche sie für tägliche Erledigungen.
Widme sie Menschen, die mir am Herzen sind.
Manchmal verschwende ich Sie auch an NervSägen!
Und manchmal hab ich das Gefühl: ein großer ZeitTeil gehört mir gar nicht!
Ich steck I-wie fest in Pflichten und Verantwortungen, TodoListen und Aufgaben satt.

Nun denn, ein andere Ansatz…. WIE nutze ich meine Zeit?
Meine Aufgabe und Idee:
Ich nehme mir die Zeit… ich schenke mir Zeit, für…
das zu tun, was mit wirklich gut tut,
für das, woran ich Freude habe, mich bereichert und Lächeln lässt….

Ich übe…..

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben