WortTänze –

WortTänze –

copyrigth by Hildegard sichtbarYoga

GLÜCK
bedeutet -  Gründe für DANKbarkeit zu finden.

***     **    *     ***    **    ***   *    **

Für ein erfülltes Leben --- SUCH den Funken in dir und folge ihm!

**  ***    *    ***   *   **    ***    *    *

Wer gibt – liebt.

*** **  *   ***   *   **   ***    **   ***

Der beste Ratgeber -
der Mensch, der ich sein werde.

***    **    *     ***    *     ***    *     **

Aus dem Selbstsein in ein WIR fallen.

**   *     ***     **    *    ****    *    ***

Vorwärts erinnern.

**     *    ***    **   *    ****   *   ***  *

ARBEIT – lateinisch - labor = Mühe, Anstrengung, reine Schufterei, schwitzen, sich mühen

Opus – ich arbeite an etwas GROSSEM und habe etwas davon

Musikstück- klassisch Opus= plural – große Stücke kreative Arbeit opera Reichtum

Inopia Gegenteil- Mangel, Armut, fehlen von Opus

** ***   *    **     ***     *    **    *    **

Mehr Feines: sammle schöne Erinnerungen:

die Top 3 vom Jahr

die Top 3 vom Monat

die Top 3 vom Tag

***    **   *   ***   **   * * ******    **

HEUTE:   EIN Ding zu Ende bringen!

***   *   ***    **    *   ***   ***   *   **

Zen: Vor der Erleuchtung musst du Holz hacken.
Danach auch.

**   *  **   *    **    *   ***   *   **   *  *

Freizeit planen.

Groß  NICHTS im Kalender notieren!

**   *   ***    *   **   ***   *   **    *   *

Freiheit = ICH lege mir Beschränkungen auf;

nicht alles von mir verlangen.

**   ***   *    ***   *    **    ***    *   *

7 Kräfte der Achtsamkeit:

1.Nicht-Beurteilen

2.Geduld

3.Anfänger Geist bewahren

4. vertrauen

5.Nicht-Greifen

6.Loslassen

7.Akzeptanz

** **   **    *   ***    *   **   ***   *  *   *

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben