Spiritualität im All-Tag

Spiritualität im All-Tag

FÜLLE- copyright by Hildegard sichtbarYoga

Etwas ganz banales. Ich richte eine Schale mit Blüten. Sie dient als Dekoration, als Mitte auf unserer großen EßTafel. Ich schneide aus den BlütenTräumen meines Gartens, eine von dieser, eine von der anderen, vier von der da. Jede ist anders. Die Schale- eine große Schale - ist üppig bestückt, eine feiner Rosenduft erfüllt sogleich den Raum.

Wie ich so sitze, mich einstimme, Duft und Blüten um mich, da kommt die Antwort der Natur:

“Hallo, sieh mal, welch Pracht, welch ÜPPIGE FÜLLE.

Alles da. An den Rosenstöcken, die Bäumen gleichen, unzählbare Blüten.
Da ist SO viel, da kann ich locker schneiden, schneiden, schneiden,
verschenken, dekorieren, noch mehr verschenken, trocknen, freuen…. und ist immer noch üppigst dran.”

DAS ist es – wenn ich so viel habe, in der Fülle bin, die Schale VOLL (Hallo Bernhard von Clairvaux, ich spüre was du meinst!) dann muss ich mich verströmen, geben, fließen, verschenken…. Und hab immer noch mehr als genug.

DAS ist Leben aus der Quelle.

Passend noch eines meiner LieblingsMantras: Purnam...HÖREN....

eine Variante...mehr hören...

Om purnamadah purnamidam
Purnat purnamudachyate
Purnasya purnamadaya
Purnamevavashishyate
Om Shantih, shantih, shantih.

(Bedeutung: Dieses ist das Ganze und Jenes ist das Ganze.
Aus dem Ganzen manifestiert sich das Ganze.
Wenn das Ganze aus dem Ganzen hervorgegangen ist,
bleibt wiederum nur das Ganze übrig. Om Frieden, Frieden, Frieden.) ....Kopie von hier...

Frei übersetzt:
Fülle dort, Fülle hier
Fülle aus der Fülle
Schöpft man aus der Fülle,
so bleibt nichts als Fülle.

Evangelist Lukas Lk 6,38:
"Gebt, so wird euch gegeben."

Und hier DAS MEGA Geheimnis, DER SChlüssel:

steht zu lesen im Matthäus Evangelium  Mt 13,12:
"Wer da hat,
dem wird gegeben,
dass er die Fülle habe."
==> Das Gesetz der Anziehung - DANKBARKEIT !

FÜLLE, nichts als Fülle, Vollkommenheit in der Schöpfung.

An die Quelle angeschlossen gibt es kein "burn-out".


 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben