Drachen und Prinzessinnen – Rainer Maria Rilke

Drachen und Prinzessinnen – Rainer Maria Rilke

copyright by Hildegard - scihtbarYoga

„Vielleicht sind alle Drachen unseres Lebens Prinzessinnen,
die nur darauf warten uns einmal schön und mutig zu sehen.
Vielleicht ist alles Schreckliche im Grunde das Hilflose, das von uns Hilfe will.“

(Rainer Maria Rilke, österreichischer Erzähler und Lyriker, 1875 – 1926)

DRACHEN - groß, wild, gefährlich, URKRAFT aus der Erde, LebensEnergie, Glücksbringer, PrinzessinnenRäuber, Feuerspucker...
Rilke mag ich ja eh - dieser TEXT- schau mal was er mit dir macht.
All das Schreckliche im Außen wie im Innen - das HILFLOSE?

Kompletter TExt von Rilke

 

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben