den richtigen Knopf drücken… oder der wunde Punkt… Gedanken von Ralf Senftleben

den richtigen Knopf drücken… oder der wunde Punkt… Gedanken von Ralf Senftleben

LebenTeilen.....WorteTeilen... hier heute dies:

"Liebe Leserin, lieber Leser,

im Englischen gibt es einen schönen Begriff, finde ich.

"Hot buttons".

Direkt übersetzt:

"Heiße Knöpfe".

Die richtige Bedeutung:

"Wunder Punkt".

Mein persönlicher wunder Punkt sind laute Menschen. Da gehe ich erst einmal drei Schritte zurück.

Dann kamen Kinder in mein Leben … Und damit auch eine interessante Aufgabe 🙂

Denn persönliches Wachstum heißt auch, besser mit den eigenen wunden Punkten umgehen zu lernen. Zumindest mit denen, die regelmäßig gedrückt werden.

Wunde Punkte … Dinge, die uns auf die Palme bringen. Die uns innerlich zusammenzucken lassen. Bei denen wir uns instinktiv total verspannen. Über die wir uns königlich aufregen.

Als Mensch reifer zu werden heißt auch, meine wunden Punkte zu heilen. So dass andere Menschen darauf rumdrücken können, soviel sie wollen.

Ja, wunde Punkte heilen. Das klingt gut.

Es ist natürlich nicht einfach. Aber vielleicht etwas, mit dem du heute beginnen könntest, wenn es da bei dir irgendeinen Punkt gibt …

Herzliche Grüße,  Ralf Senftleben"  .... viel mehr feines....Zeitzuleben

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben