Feines – Worte – Gedanken – Töne- LEBEN

Feines – Worte – Gedanken – Töne- LEBEN

AugenBlick

Wenn man jemanden verehrt und liebt,
entdeckt man Schönheit,
die man sonst nicht sieht.
Elisabeth Mann Borgese

Überall ist alles anders.
E. Mann Borgese

Tu nie etwas halb,
sonst verlierst du mehr,
als du je wieder einholen kannst.
Louis Armstrong

Staunt Euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als hättet ihr nur noch 10 Sekunden zu leben. Seht Euch die Welt an. Sie ist phantastischer als jeder in einer Fabrik hergestellte Traum. Verlangt keine Sicherheit, so ein Tier hat es in unserer Welt nie gegeben. Und wenn es das gäbe, wäre es mit dem Faultier verwandt, das tagaus, tagein mit dem Kopf nach unten am Ast hängt und sein Leben verschläft. Zum Teufel damit!
Ray Brudbury , US Schriftsteller in „Fahrenheit 451“

***   **    *   ****   *   **  ***   *  *  ***   *  **   ****   *   *   ***   *  **  *   ***

etwas für die Ohren ... Giora Feidmann - die lachende Klarinette

 

Bild copyright by -. Salome Burkert

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben