Kategorie Archive: sichtbarYoga

Wenn der Yoga SICHTBAR wird – in mir – in meinen Augen – in meinem Leben – in meinen Beziehungen – in all meinem Denken, Fühlen, Sprechen, Tun.

Baumsprüche -Klappe die 4. – Redensarten – von Bäumen + Büschen -Hinhören üben

  Lernen von Bäumen   Wieviel Kraft in unseren Worten steckt entdecken wir, wenn wir uns wieder im HINHÖREN üben. Dazu muss Mensch auch lernen, wieder mal STILL zu sein. Selber und auch von außen produzierte Geräusche. Konkret – Mund zu , Ohren auf. Lauschen üben, Ohren spitzen. Hilfreich ist es, sich jeden Tag die…
Mehr lesen

Mein Asana des Jahres 2011— BAUM

Inspiriert von meiner Kollegin Sandra - MEIN Asana des Jahres 2011 ==>   ganz klar - der BAUM. April 2016---Komme eben aus dem Wald, hier auf den Highlands bläst heut ein rauer Wind, Morgens Blitz und Donner, gestern gelber Himmel. Schneetreiben. Die 60-80 m hohen Bäume, Buchen und Tannen, wiegen sich im Wind, sprechen miteinander, tanzen, singen…
Mehr lesen

Vogelflug

Eine SO kraftvolle und gleichsam leichte, beflügelnde Übungsabfolge - Vogelflug   ----als pdfvinyasa. Verbinde dich mit all den großen und kleinen Himmelsstürmern, tauche ein in diese Weiten, breite deine Flügel aus, erhebe dich aus deinen inneren Kräften heraus, steige hinauf und lasse dich tragen - vom Atem, vom Himmel, von dieser großen Kraft. Wolfgang Bossinger hat hierzu ein…
Mehr lesen

Sriram – Verständnis von Yoga

Bei Yogastilen bei denen der Körper sehr stark gefordert wird wie z. B bei Power Yoga kann der Atem nicht ruhig geführt werden. Die Aufmerksamkeit liegt bei der extremen Bewegung. In dem von Sri Desikachar geprägten Yoga dominiert der Atem jede Körperbewegung. Eine Balance wird zwischen Atem und Körper als Symbol von Materie und Geist…
Mehr lesen

Let’s talk about – Yoga im Gespräch – YogaForum

Yoga bewegt. Außen und Innen. VIELE Menschen. Zeitschriften. Die Welt. Auch dich und mich. Wer sich auf den YogaWeg einlässt – kann sich auf viel Leben, Überraschungen, Klarheit und Veränderung einstellen. Und- es tauchen natürlich auch FRAGEN auf. Nicht alle Antworten kommen von mir allein. Ich bin dankbar für DEINE Erfahrung, Deine Gedanken, Dein mitTEILEN.…
Mehr lesen